20.05. in Augsburg – Bipolare Roadshow

Bipolare Roadshow

Die Deutsche Gesellschaft für Bipolare Störungen e.V. (DGBS) geht im Mai 2014 erstmals mit der „Bipolar Roadshow” auf die Reise. Mit einem kulturellen Programm zum Thema Bipolare Störungen in acht deutschen Städten möchte sie eine breite Öffentlichkeit erreichen, um auf die besondere Problematik von Menschen mit einer Bipolaren Störung aufmerksam zu machen. Anders als z.B. mit Fachvorträgen versucht dieses Programm, das Publikum auf einer eher emotionalen Ebene zu erreichen und die Informationen sozusagen „subkutan” zu verabreichen.

http://www.bipolar-roadshow.de/roadshow-augsburg-2014.html

No Comments Yet

Comments are closed.